Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

 
Maike Raap M.A.
Öffentlichkeitsarbeit
 
 
Tel. 040-431397-22
 
Kurzvita
 
Seit 2006 Mitarbeiterin der Forschungsstelle für Zeitgeschichte im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Organisation

Magisterstudium der Angewandten Kulturwissenschaften an der Universität Lüneburg  (Schwerpunkte: Sozial- und Kulturgeschichte, Sprache und Kommunikation, Medien- und Öffentlichkeitsarbeit)
 
Ausbildung und anschließende Tätigkeit als Fotografin

Publikationen

„Der Ernst des sportlichen Spiels.“ Städtische Identität und Kommerzialisierung im Hamburger Fußball, in: Forschungsstelle für Zeitgeschichte in Hamburg (Hg.), 19 Tage Hamburg, Ereignisse und Entwicklungen der Stadtgeschichte seit den fünfziger Jahren, München/Hamburg 2012, S. 189-201.

Veit Harlan-Prozess, in: Torben Fischer/Matthias N. Lorenz (Hg.), Lexikon der Vergangenheitsbewältigung in Deutschland. Debatten und Diskursgeschichte des Nationalsozialismus nach 1945, Göttingen 2007, S. 96–98.